DIE ROTE ZORA

Live: Theater – Musical im Winterzauber Thun am 2. Januar 2022 um 18 Uhr.

Bild Fredi Hallauer

Der Verein Winterzauber hat, mit einem Jahr Verspätung, aus bekannten Gründen, die Rote Zora als Theater Musical inszeniert und im Winterzauberzelt gespielt. Die Laienschauspieler*innen, bestehend aus Kindern, Jugendlichen, jüngeren und älteren Erwachsenen zeigten eine grossartige Leistung. Gerade diese Vorstellung war nicht gut besucht und es war sehr schwer vor einem kleinen Publikum zu spielen, erklärten mir nachher die Jugendlichen. Ein sehr schönes und eindrückliches Bühnenbild mit Meeresufer (echtes Wasser) und Ruderboot, Häuser und Gassen, verschiebbar und es erschien das Gefängnis oder die Burg.

Bild Fredi Hallauer

Es spielte eine vierköpfige Band, live im Hintergrund, und die Darsteller*innen sangen Solo oder im Chor dazu. Das Stück von Kurt Held wurde für diese Version bearbeitet und in Mundart übertragen. Alle Texte und Lieder wurden unverstärkt dargeboten und man verstand die Worte gut, bis zuhinterst im Zelt.

Bild Fredi Hallauer

Die Geschichte wurde spannend aufgebaut, hatte politische und wirtschaftliche Aussagen und wurde nie kitschig.

Bild Fredi Hallauer

Das Licht war schlicht, aber effektiv und immer am richtigen Ort. Alle Beteiligten boten eine Höchstleistung und wer es bis jetzt verpasst hat, kann sich diese tolle Produktion noch bis zum 8. Januar 2022 anschauen gehen, Tickets sind noch erhältlich. Mehr Infos unter http://www.winterzauberthun.ch

Bild Fredi Hallauer

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s