OHNE ROLF

Live: „Jenseitig“ in der La Cappella am 8. September 2021

Bild Fredi Hallauer

Das schreibende Duo Ohne Rolf ist mit einem neuen Programm unterwegs. Zuviel verraten will ich hier nicht. Es handelt sich um ein Stück zwischen Diesseits und Jenseits. Ohne Rolf setzte weiterhin das geschriebene Wort ein, d..h. sie blätterten sich durch ihre Texte. Neu dazu kamen Kostüme teils auch schon bei ihrem zweiten Programm) und sie spielten nonverbales Theater, sie hatten auch hier Blätter in der Hand. Ohne Rolf verstanden es wahnsinnig gut mit Worten umzugehen, zu spielen, zu fantasieren. Höherer Blödsinn traf man ebenso an wie Tiefsinniges. Man konnte lachen, schmunzeln und musste viel lesen und denken dazu. Was Ohne Rolf bot ist einzigartig und man sah es bisher nur von ihnen. Im ersten Teil hatte es vielleicht ein paar Längen, aber das Programm war gut, funktionierte und glaubwürdig bis zum Schluss. Das Konzept hatte keine Fehler.

Bild Fredi Hallauer

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s